2004/2010
Green Man, 2004/2010
tranzit, Bratislava, Oktober bis November 2009
"Käfig mit Wildwuchs" und "perfekt provisorische Gebiete": Lois Weinberger und seine Pflanzenskulpturen.

Lois Weinberger arbeitet an einem Netzwerk, welches den Blick auf Randzonen lenkt. Er versteht sich als Feldarbeiter und begann in den 1970er-Jahren mit ethnopoetischen Arbeiten, welche die Basis bilden für seine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Natur- und Zivilisationsraum.

Ruderalpflanzen, Trümmerflora, die alle Bereiche unseres Lebens tangieren, sind Ausgangs- und Orientierungspunkt für Notizen, Zeichnungen, Fotos, Objekte, Texte, Filme und Arbeiten im öffentlichen Raum.

Zur documenta X bepflanzte Weinberger ein stillgelegtes Bahngleis von 100 Meter Länge mit Neophyten aus Süd- und Südosteuropa, das zur Metapher für die Migrationsprozesse unserer Zeit wurde und dessen poetisch-politische Bezüge weit darüber hinausweisen. Er hat mit seiner Arbeit die neue Debatte zu Kunst und Natur von den 1990er-Jahren bis heute maßgeblich mitbestimmt.


Lois Weinberger
Hrsg. Philippe van Cauteren
Texte von Martin Engler, Tom Trevor, Philippe van Cauteren
Gestaltung von Herman Lelie und Stefania Bonelli, London
Englisch/Deutsch
480 Seiten, 400 Abbildungen
Erschienen im Hatje Cantz Verlag, 2013
ISBN 978-3-7757-3517-9

follow

    Bewegen sie den unteren Scrollbalken nach rechts!
 
 Lois Weinberger & Franziska Weinberger
  lois.weinberger@chello.at

  Biografie-Bibliografie


       English
 
 
 
 
02
Wild Cube, 1991/2010, 21 Haus Belvedere Wien
03
Fieldwork
Field Work, 2010 Collection Centre Pompidou, Paris
04
S.M.A.K.
S.M.A.K., Gent, 2005
05
tranzit, Bratislava, 2009
06
Österreichischer Pavillion, Biennale Venedig 2009
Laubreise, Österreichischer Pavillion, Biennale Venedig 2009
07
Gebiet II, RUDERAL SOCIETY, Spiegelfabrik Niederösterreich
Gebiet II, RUDERAL SOCIETY, Spiegelfabrik Niederösterreich
 
 
 
 
 
 
08
Cut, Spontanvegetation, 100 m, Universität Innsbruck 1999
09
Galerie im Taxispalais, 2002
10
Brennen und Gehen
RUDERAL-EINFRIEDUNG, Szene Salzburg, Sommer 1993
11
Home Voodoo II
Home Voodoo II, Stams/Tirol, 12. August 2004
12
Das über Pflanzen/ist eins mit ihnen, documenta X, Kassel 1997
13
21st Century Museum of Contemporary Art, Kanazawa
21st Century Museum of Contemporary Art, Kanazawa, 2006
14
Belvedere
Gartenlust Belvedere, Wien 2007
15
Arnolfini
Arnolfini Gallery, Bristol - Datura, Video, 1996
16
Transportabler Garten
Transportabler Garten, CAC Brétigny, 1994/2005
17
Mobile Landscape, 2003 Institute d´Art Contemporain Villeurbanne
18
OMV, 2009
VorPlatz, OMV Hoch 2, Headoffice, Wien 2009
19
Garten / Gare de Rennes
Garten, Gare de Rennes, Biennale d'Art Contemporain, 2012
20
Ohne Titel
Ohne Titel, 1998
21
Feldarbeit
Feldarbeit, Arbeit an Fassade, Kunstverein Hannover, 2003
 
Green Man 2010
Green Man, 2010